Betriebssport

Alternativtext

Die Betriebssportgemeinschaft (BSG) der LVM Versicherung wird seit ihrer Gründung vor 45 Jahren von den LVM-Mitarbeitern selbstständig organisiert. Derzeit gehören über 2.800 aktive und passive Mitglieder der BSG an, die sich wöchentlich in Kursen und Trainingseinheiten zum gemeinsamen Sport treffen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 12 Euro im Jahr. Die LVM Versicherung unterstützt die Arbeit der BSG und stellt u. a. die Sporträume und eine eigene Kegelbahn zur Verfügung.

Für jeden etwas dabei

Insgesamt umfasst das Angebot 23 Sportarten – von A wie Angeln über G wie Gymnastik bis Z wie Zumba. Aber auch Pilates oder Faszientraining finden regen Zulauf, genauso wie die Lauftreffs oder die Segelkurse. Neben den Sportangeboten richtet die BSG auch Skat- und Doppelkopfturniere für die Kollegen aus.


LVM als Arbeitgeber: Gesundheit & Soziales

Einen Glanzpunkt setzt die BSG jedes Jahr mit dem von ihr organisierten LVM-Kappenfest, zu dem traditionell der Münsteraner Prinz und sein Gefolge zu Besuch kommen.