Privathaftpflicht: Auf uns können Sie sich verlassen

Privathaftpflichtversicherung für jede Lebensphase

So versichern Sie sich und Ihre Familie

Eine private Haftpflichtversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Denn manchmal reicht eine kleine Unachtsamkeit aus, um einen großen Schaden zu verursachen. Eine Haftpflichtversicherung bietet schnelle Hilfe, um im Schadensfall die finanziellen Folgen abzuwenden.

Wir versichern Ihre gesetzliche Haftpflicht als Privatperson aus den Gefahren des täglichen Lebens  und schützen Sie vor den Schadenersatzansprüchen des Geschädigten: Berechtigte Ansprüche begleichen wir, unberechtigte Ansprüche weisen wir für Sie zurück.

Kundenurteil "Sehr gut"

Kunden bewerten die LVM-Privathaftpflicht besonders positiv. Das geht aus einer Umfrage hervor, die die Beratungsgesellschaft Service Value im Auftrag von FOCUS-MONEY im Herbst 2018 durchgeführt hat. Beurteilt wurden 37 Haftpflichtversicherer in Deutschland.

Laut FOCUS-MONEY (Ausgabe 39/2018) bietet die LVM besonders faire private Haftpflichtversicherungen an: Testurteil „sehr gut". Bewertet wurden unter anderem Faktoren wie "faire Kundenberatung", "fairer Kundenservice" und "faire Tarifleistung". 


Laut FOCUS-MONEY: Kundenurteil "sehr gut" für LVM-Privathaftpflicht

Schadenersatz? Das regeln wir für Sie!

Bereits das Basispaket unserer Privathaftpflichtversicherung schützt Sie umfangreich in allen Lebensbereichen. Außer Ihnen als Versicherungsnehmer sind in unserer Privathaftpflichtversicherung folgende Personen mitversichert: 

  • Ihr Ehepartner oder eingetragener Lebenspartner
  • Sie als aufsichtspflichtige Eltern minderjähriger Kinder
  • Ihre unverheirateten Kinder bis zum 21. Geburtstag. Darüber hinaus sind Ihre Kinder bis zum Ende der Schul- oder Berufsausbildung und während des freiwilligen Wehr- oder Zivildienstes mitversichert.
  • Ihre im gemeinsamen Haushalt lebenden Kinder mit geistiger Behinderung
  • Ihre pflegebedürftigen Angehörigen (ab Pflegegrad 1), die im gemeinsamen Haushalt oder direkt anschließend im Pflegeheim leben
  • Au-pair-Mädchen/Jungen und Gastkinder (Schüleraustausch)

Für einzelne Personen bieten wir einen "Single-Tarif" an. Natürlich können Sie die Versicherung ändern, wenn sich Ihre Lebenssituation ändert.

Gut geschützt in jeder Situation

Weltweit gut versichert

Der Versicherungsschutz unserer Privathaftpflichtversicherung gilt bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten weltweit bis zu 2 Jahren; in den EU-Staaten, der Schweiz und Norwegen sogar zeitlich unbegrenzt! Wir empfehlen Ihnen 50 Millionen Euro Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden. Damit sind Sie auch im ungünstigen Fall ausreichend versichert.

In der Freizeit, beim Sport und im Verein
  • Als Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr; als Radfahrer bei der privaten Teilnahme an Radrennen, Triathlons und Mountainbiking
  • Versichert sind Sie auch als Fahrer eines Pedelec bis 25 km/h Höchstgeschwindigkeit.
  • Als Freizeitsportler, auch als Ski- oder Snowboardfahrer
  • Bei Nutzung von Drohnen und Flugmodellen bis 250 Gramm Startgewicht
  • Wenn Sie Schlüssel verlieren, die Sie zu privaten Zwecken erhalten haben, bis 100.000 Euro; die Versicherung versichert auch Schlüsselverlust bei Tätigkeiten in Vereinen (nicht bei Tätigkeit im Vereinsvorstand)
  • Bei Schäden durch Internetnutzung, z. B. elektronischen Datenaustausch, bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme, maximal bis 10 Millionen Euro
  • Bei Haftpflichtansprüchen aus Freundschaftsdiensten oder Nachbarschaftshilfe ("Gefälligkeitshandlungen") bis 100.000 Euro

Versicherungsschutz besteht jetzt auch bei "verantwortlichen Tätigkeiten" in einem Verein über unsere Privathaftpflichtversicherung.

Als Vereinsvorstand sichern Sie sich sinnvoll über eine Vereinshaftpflichtversicherung ab.

Als Eigentümer von Immobilien
  • Als Eigentümer eines selbst genutzten Hauses oder einer Eigentumswohnung, einschließlich der dazugehörigen Garagen oder Gärten. Der Versicherungsschutz gilt auch für Gemeinschaftsanlagen wie Garagenhöfe.
  • Als Vermieter einer Wohnung oder einer Eigentumswohnung und bei privater Vermietung gewerblich genutzter Flächen bis 100 m² im selbst bewohnten Haus
  • Als Eigentümer eines unbebauten Grundstücks bis zu einer Größe von 2.500 m²
  • Als Betreiber eines Flüssiggastanks: Die Versicherung gilt auch für Gewässerschäden aus der Verwendung und Lagerung von Betriebsstoffen in Behältern bis maximal 250 Litern Fassungsvermögen; die Gesamtmenge darf 1.000 Liter nicht überschreiten.
  • Als Betreiber einer Photovoltaikanlage bis 20 kWp

Als Mieter von Häusern, Wohnungen oder anderen privat genutzten Räumen schützen wir Sie bei Mietsachschäden an Immobilien bis 500.000 Euro. Mietsachschäden am Inventar Ihrer Reiseunterkunft erstatten wir bis 100.000 Euro – jetzt auch in Wohnwagen, Wohnmobilen, Booten und Schiffen. Außerdem erstattet die Versicherung Mietsachschäden in Kur- und Seniorenheimen sowie in Reha- und Pflegeeinrichtungen bis 100.000 Euro.

Fahrzeuge und Boote

Mit unserer Privathaftpflichtversicherung schützen wir Sie auch, wenn ein Schadensfall durch die Benutzung von Fahrzeugen und Booten verursacht wird:

  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen bis 20 km/h (z. B. Aufsitzrasenmäher, Schneeräumgeräte) sowie Kraftfahrzeuge mit nicht mehr als 6 km/h (Kinder-Kfz, elektrische Rollstühle)
  • Modellfahrzeuge und Modellboote
  • Wenn Sie Kanus, Ruder- oder Paddelboote, Surfbretter sowie Kite-Sportgeräte mit maximal 30 Metern Seillänge benutzen.
  • Mitversichert sind auch Schäden aus der Nutzung von eigenen Segelbooten bis 15 m² Segelfläche, von fremden Segelbooten, von eigenen Motorbooten bis 11 kW sowie fremder Motorboote bis 110 kW.
Versicherungsschutz für alle Fälle

Mitversichert sind auch folgende Tätigkeiten und Schäden:

  • Schäden durch deliktsunfähige Kinder unter 7 Jahren bis 100.000 Euro
  • Schäden durch demenziell erkrankte, deliktsunfähige Familienangehörige: bis 100.000 Euro
  • Ihre Tätigkeit als Tagesmutter/-vater (bis zu 6 Kinder)
  • Gegen Sie geltend gemachte Ansprüche nach dem Allgemeinen Gleichstellungsgesetz (AGG) bis 50.000 Euro
  • Sie als Dienstherr der im Haushalt tätigen Personen

Selbstverständlich können Sie auch Ihre bei uns bestehende Privathaftpflichtversicherung um die verbesserten Leistungen ergänzen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Privathaftpflichtversicherung passend für jede Lebensphase

Schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern Ihre ganze Familie mit unserer Privathaftpflichtversicherung. Für junge Leute bis zum 30. Lebensjahr und für Einzelpersonen bieten wir Sonderkonditionen!

Und wenn sich Ihre Lebenssituation ändert, passen Sie Ihren Versicherungsschutz einfach daran an. Wir versichern Sie bedarfsgerecht.

Mehr Sicherheit für Ihre besonderen Wünsche

Erweitern Sie den Versicherungsschutz Ihrer Privathaftpflichtversicherung ganz individuell. Für folgende Risiken bieten wir Ihnen Zusatzbausteine an.

  • Hunde und Pferde
  • Vermietete Gebäude, Wohnungen, Grundstücke und Garagen
  • Öltanks
  • Bauvorhaben bei einer Bausumme von mehr als 100.000 Euro
  • Drachenflieger und Gleitschirme

Wenn Sie selbstständig sind, informieren wir Sie gern über unsere Betriebshaftpflichtversicherung. Und Beamte sind mit unserer Diensthaftpflichtversicherung optimal beraten.

Kombinieren Sie den Basisschutz mit den passenden Zusatzbausteinen

Rundum-Schutz für alle Fälle

Die LVM-Privat-Haftpflicht schützt Sie in allen wesentlichen Lebensbereichen. Für besondere Risiken bieten wir Ihnen zusätzliche Bausteine, um Ihren Basisschutz perfekt abzurunden.

PrivathaftpflichtPlus

Neben unseren attraktiven Leistungen im privaten Haftpflichtschutz bieten wir Ihnen ein komfortables Plus an: Die LVM-Privat-HaftpflichtPlus. Mitversichert sind z. B. Schäden an geliehenen und gemieteten Sachen (auch an medizinischen Geräten) bis 10.000 Euro. Mietsachschäden an Immobilien erstatten wir bis zur Höhe der vertraglich vereinbarten Versicherungssumme, maximal bis 10 Millionen Euro. 

Lückenlos versichert – nur bei uns!

Im Pluspaket PrivathaftpflichtPlus erstatten wir zusätzlich bis 1.000 Euro:


  • Be- und Entladeschäden an Kraftfahrzeugen
  • Vorsätzlich herbeigeführte Schäden, die durch mitversicherte Kinder bis zum 10. Geburtstag verursacht werden
  • Schäden beim Öffnen von Autotüren durch deliktsunfähige Kinder
  • Eigene Schäden bei versicherten, selbst verschuldeten Verkehrsunfällen als Fußgänger oder Radfahrer
  • Eigene Schäden, die Ihnen durch Ihre deliktsunfähigen Enkelkinder entstehen

Versicherungsschutz bis 100.000 Euro besteht für

  • Verlust dienstlicher Schlüssel 
  • Persönlichkeits- und Namensrechtsverletzung 
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche bei behaupteten Vorsatzschäden durch Cybermobbing 

Diesen zusätzlichen Versicherungsschutz erhalten Sie derzeit nur bei uns. Wir meinen: Besser geht's nicht!

Ihr Risiko: Forderungsausfall

Rund 30 Prozent aller Deutschen haben keine Haftpflichtversicherung! Viele davon könnten einen Schaden auch nicht aus eigener Tasche bezahlen. Wenn Ihnen jemand einen Schaden zufügt, ist Ihr Risiko, leer auszugehen also recht hoch.

Die PrivathaftpflichtPlus schützt Sie auch in diesem Fall: Wir begleichen Ihre Schadenersatzansprüche! Wir behandeln den Schaden an Ihren eigenen Sachen so, als hätte der Schädiger eine LVM-Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen. Sprechen Sie mit uns über die Erweiterung Ihrer Privathaftpflichtversicherung. 

Neu: Zusatzpaket PremiumPlus

Mit unserem neuen Zusatzpaket PremiumPlus haben Sie einen Rundum-Schutz für fast alle Gelegenheiten. Es beinhaltet über den Versicherungsschutz des Plus-Pakets hinaus zusätzliche Leistungen:

  • Forderungsausfalldeckung mit Opferschutz (Vorsatztaten), Personenschäden bis 100.000 Euro
  • Schäden an geliehenen Sachen (auch an medizinischen Geräten) bis 50.000 Euro
  • Mitversicherung von Drohnen und Flugmodellen bis 5 kg Startgewicht
  • Verlust von Schlüsseln von gemieteten Autos bis 1.000 Euro
  • Betankungsschäden bis 1.000 Euro
  • Neuwertentschädigung bis 3.000 Euro
Diensthaftpflicht

Beamte und Beschäftigte im öffentlichen Dienst können für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden von ihrem Dienstherrn in Regress genommen werden. Unsere LVM-Diensthaftpflichtversicherung schützt Sie!

Hundehaftpflicht

Hunde sind als treue Partner aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Sie sind Gesellschafter, Spielkamerad der Kinder, Helfer in Not und Wächter im Haus. Mit der LVM-Hundehaftpflicht können Sie die Zeit mit Ihrem Tier überall unbeschwert genießen.

Pferdehaftpflicht

Pferde haben ihren eigenen Kopf und den versuchen sie manchmal durchzusetzen. In solchen Situationen wird ein Pferd – schon aufgrund seiner Größe und Stärke – zu einer echten Gefahr für Mensch und Tier. Als Pferdehalter sind Sie für alle Schäden verantwortlich, die Ihr Pferd verursacht. Sie haften dafür in vollem Umfang mit Ihrem Vermögen. Lassen Sie es nicht darauf ankommen. Denn dafür gibt es bei der LVM eine spezielle Haftpflichtversicherung für Pferdehalter.

Jagdhaftpflicht

Als alteingesessener Jagd-Versicherer kennen wir die Gefahren der Jagd. Deshalb haben wir für Jäger ein besonderes Versicherungspaket mit umfassenden Versicherungsschutz und einem attraktiven Beitrag geschnürt. 

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Sie sind Vermieter eines Ein- oder Mehrfamilienhauses oder Besitzer eines unbebauten Grundstücks? Dann haben Sie Verkehrssicherungspflichten zum Schutz für Dritte. Dazu gehört z. B. die Reinigung und Beleuchtung des Anwesens oder die Befreiung der Gehwege von Eis und Schnee (Streupflicht).

Vernachlässigen Sie diese Pflichten und kommt ein Dritter zu Schaden, haften Sie für diesen Schaden mit Ihrem gesamten Privatvermögen. 

Gewässerschäden-Haftpflicht (Heizöltanks)

Versichert sind in der Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung Haftpflichtansprüche aus Schäden an Gewässern sowie Folgeschäden (z. B. Fischsterben) und Rettungskosten, die im Versicherungsfall zur Abwendung oder Minderung des Schadens entstanden sind.

Versichert ist auch das Anlagenrisiko, d. h. die gesetzliche Haftpflicht des Inhabers von Anlagen zur Lagerung gewässerschädlicher Stoffe (Heizöltanks).

Bauherrenhaftpflicht

Geschützt wird der Bauherr vor finanziellen Folgen gesetzlicher Haftpflichtansprüche aus:

  • dem Besitz eines Baugrundstücks und des darauf zu errichtenden Bauwerks der Unternehmereigenschaft aus Bauarbeiten (Neubauten, Umbauten, Abbruch- und Grabearbeiten)
  • Regressansprüchen von Berufsgenossenschaften
  • Verwendung nicht selbstfahrender Arbeitsmaschinen
  • Gewässerschäden durch die Verwendung und Lagerung von Betriebsstoffen in Kleingebinden mit maximal 250 l Fassungsvermögen
Wasserfahrzeuge

Versichert ist Ihre gesetzliche Haftpflicht aus Halten, Besitz und Gebrauch von Wassersportfahrzeugen, die ausschließlich zu privaten Zwecken benutzt werden:

  • Motorboote
  • Segelboote