Kurzfristige Autoversicherungen

Kurzfristige Autoversicherungen

Einmal Versicherungschutz, bitte!

Und zwar schnell, einfach und am liebsten auch noch flexibel? Kein Problem mit den kurzfristigen Versicherungen der LVM.

Die kurzfristigen Versicherungen der LVM bieten Ihnen sofortigen Schutz für einen von Ihnen individuell festgelegten Zeitraum. Der Vorteil für Sie: Abgesichert sein in nur wenigen Klicks ohne Papierkram oder Kündigungsfristen. 

Informieren Sie sich jetzt und schließen Sie direkt ab.

Kurzfristige Autoversicherungen

LVM-Zusatzfahrer für Pkw

Sie wissen ja: In der Autoversicherung müssen alle Fahrer im Versicherungsvertrag namentlich benannt werden, es sei denn, sie fahren das Auto nur gelegentlich und sind außerdem noch älter als 23 Jahre. Deshalb besteht häufig Anlass, auch mal nachträglich einen zusätzlichen Fahrer für kurze Zeit in den Autoversicherungsvertrag einzuschließen, zum Beispiel für eine Urlaubsreise oder einen Wochenendausflug.

Sie möchten dies tun? Dann erweitern Sie mit dem "LVM-Zusatzfahrer" in nur wenigen Schritten den Schutz Ihres Pkw für einen weiteren Fahrer um bis zu 28 Tage

Durch die Erweiterung des Fahrerkreises um einen zusätzlichen Fahrer werden die zu Ihrer LVM-Kraftfahrtversicherung getroffenen vertraglichen Vereinbarungen nicht berührt. Diese gelten unverändert weiter.

LVM-Mietwagenschutz für Pkw

Wussten Sie, dass bei einem Unfall mit einem Mietwagen in der Regel eine Kasko-Selbstbeteiligung fällig ist? Mit dem LVM-Mietwagenschutz für Pkw sind Sie auf der sicheren Seite.

Der LVM-Mietwagenschutz sichert die dem Autovermieter vertraglich geschuldete Selbstbeteiligung im Kasko-Schadenfall bis zu einer Leistungshöhe von insgesamt 2.000 Euro ab. Dabei besteht für Sie Versicherungsschutz in den geographischen Grenzen Europas, den außereuropäischen Anliegerstaaten des Mittelmeeres sowie auf den Kanarischen Inseln, den Azoren und Madeira.

Sie können den LVM-Mietwagenschutz für einen selbstgewählten Zeitraum von bis zu 28 Tagen abschließen. Nach Ablauf der Zeit endet der Vertrag automatisch – eine Kündigung durch Sie ist nicht erforderlich. 

Detaillierte Informationen erhalten Sie aus den Versicherungsbedingungen.

LVM-Probefahrtenschutz für Pkw

Sie möchten eine Probefahrt bei Ihrem Autohändler machen? Bei einem Unfall wird Ihnen häufig eine Kasko-Selbstbeteiligung in Rechnung gestellt. Dieses Risiko möchten Sie nicht tragen? Dann schließen Sie jetzt den LVM-Probefahrtenschutz für Pkw ab.

Dieser versichert die dem gewerbsmäßig tätigen Autohändler vertraglich geschuldete Selbstbeteiligung im Kasko-Schadenfall bis zu einer Leistungshöhe von insgesamt 1.000 Euro. Dabei besteht für Sie Versicherungsschutz für Pkw, die in Deutschland zugelassen sind oder dort ihren regelmäßigen Standort haben.

Sie können den LVM-Probefahrtenschutz für Pkw für einen selbstgewählten Zeitraum (maximal für 7 Tage) für beliebig viele Probefahrten abschließen. Nach Ablauf der Zeit endet der Vertrag automatisch – eine Kündigung durch Sie ist nicht erforderlich. 

Detaillierte Informationen erhalten Sie aus den Versicherungsbedingungen.

LVM-Carsharingschutz für Pkw

Carsharing ist günstig, aber bei einem Unfall kann es teuer für Sie werden. Der Anbieter stellt Ihnen dann eine Selbstbeteiligung in Rechnung.

Durch den LVM-Carsharingschutz sind diese Kosten bis zu einer Höhe von insgesamt 1.500 Euro versichert.  Dabei besteht für Sie Versicherungsschutz für in Deutschland zugelassene Carsharing-Pkw von gewerbsmäßig tätigen Anbietern.

Sie können den LVM-Carsharingschutz für Pkw für einen selbstgewählten Zeitraum (maximal für 7 Tage)  abschließen. Nach Ablauf der Zeit endet der Vertrag automatisch – eine Kündigung durch Sie ist nicht erforderlich.

Detaillierte Informationen erhalten Sie aus den Versicherungsbedingungen.