Übersicht

In unseren Datenschutzhinweisen erklären wir, wie wir Ihre Daten verarbeiten. Dies betrifft neben den Daten, die bei der Nutzung unserer Internetseite anfallen, auch die Daten, die als Kunde, Anspruchsteller oder Bewerber erfasst werden.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Datenschutz. Die vollständigen Informationen entnehmen Sie bitte den jeweils anliegenden pdf-Dokumenten in den Downloadbereichen am Seitenende.

Allgemeine Hinweise

Daten, die bei der Nutzung dieser Seite anfallen

Diese Hinweise zum Datenschutz beschränken sich auf den Internetauftritt der LVM Versicherung und die hier enthaltenen/verlinkten Internetauftritte der LVM-Versicherungsagenturen vor Ort. Sie beziehen sich nicht auf andere Websites, auch wenn diese mit dem Internetauftritt der LVM Versicherung verlinkt sind. Unsere Website können Sie überwiegend anonym nutzen, also ohne uns persönliche Daten zu übermitteln. Wir erfassen dann lediglich

  • die Seiten, die Sie in unserem Internetauftritt besuchen,
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen,
  • den Namen des Anbieters, der Ihnen Ihren Internetzugang ermöglicht (Provider),
  • den benutzten Browser- und Rechnertyp sowie
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs.
Verarbeitung Ihrer Daten als Kunde/Anspruchsteller/Bewerber

Versicherungen können heute ihre Aufgaben lediglich noch mit Hilfe elektronischer Datenverarbeitung (EDV) erfüllen. Nur so lassen sich Vertragsverhältnisse korrekt, schnell und wirtschaftlich bearbeiten. Zudem bietet die EDV einen besseren Schutz der Versichertengemeinschaft vor missbräuchlichen Handlungen als die bisherigen manuellen Verfahren. Die Verarbeitung der uns übermittelten Daten zu Ihrer Person wird unter anderem durch die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) geregelt.

Danach ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn die EU-DSGVO oder eine andere Rechtsvorschrift sie billigt. Die EU-DSGVO erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn diese

  • im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlicher Vertrauensverhältnisse geschehen oder
  • soweit sie zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle erforderlich sind und
  • kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt.
Schutz Ihrer Daten (IT-Sicherheit)

Die LVM Versicherung hat sich einem IT-Security-Audit unterzogen. Die Teilnahme macht deutlich, dass IT-Sicherheit für die LVM nicht nur auf dem Papier ein wichtiges Thema ist. Das Ergebnis des Audits zeigt außerdem, dass die IT-Sicherheit des Unternehmens sehr gut ist: Die Assekurata Management Services GmbH (AMS) verlieh der LVM das IT-Security-Siegel.

Informationen zum IT-Security-Siegel

Die LVM Versicherung hat mit seinem LVM-Agentursystem (LAS) eine innovative und leistungsstarke Service-Software entwickelt, die einen sekunden-aktuellen Zugriff auf Vertragsdaten oder Schriftwechsel ermöglicht. Aber auch beim Thema IT-Sicherheit setzt das Unternehmen Maßstäbe – wie die erneute Auszeichnung mit dem IT-Security-Siegel zeigt. Und auch die Digitalisierung nimmt bei der LVM einen breiten Raum ein.

Verantwortlich im Sinne der EU-DSGVO sowie weiterer Datenschutzvorschriften ist die

Fragen an den Datenschutzbeauftragten?

Bei Fragen zum Thema Datenschutz oder zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an