Energie erzeugen

LVM Versicherung:  Mit Geothermie Energie erzeugen.

Der "Kristall" ist ein Selbstversorger: Die sogenannte Grundlast – der Heizbedarf des Gebäudes – wird vollständig durch das mit Biogas betriebene Blockheizkraftwerk gedeckt. Zur Versorgung trägt darüber hinaus eine Fotovoltaikanlage bei. Der erzeugte Strom wird weitgehend selbst genutzt.

Blockheizkraftwerk – Fotovoltaikanlage – Wärmepumpe

Als weitere Energiequelle dient das Grundwasser: 51 Erdsonden mit einer Tiefe von jeweils 140 Metern dienen als Wärmequelle für eine umschaltbare Wärmepumpe, die bei sommerlichen Temperaturen als Kältemaschine fungiert. Die kühle Sole aus den Erdsonden wird bei einer Temperatur zwischen 16 und 18 Grad zur Kühlung der Zuluft für die Büros und zur Betonkerntemperierung verwendet. Sie macht den wesentlichen Anteil an der Kühlung aus. Durch Kunststoffschlangen in den Betondecken zirkuliert Wasser mit einer Temperatur von 30 Grad im Winter und 19 Grad im Sommer.