E-Mail-Verschlüsselung

Die LVM Versicherung setzt eine zentrale (serverbasierte) E-Mail Verschlüsselung ein. Diese unterstützt die Methoden GnuPG/PGP und S/MIME. Für beide Verfahren benutzen wir einen sogenannten Domainkey. Dies bedeutet, dass Sie nur einen Schlüssel benötigen um mit sämtlichen E-Mail-Adressen, die auf lvm.de enden, verschlüsselt kommunizieren können, unabhängig von der Adresse, die im Schlüssel/Zertifikat steht. Diese Schlüssel stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

S/MIME info@lvm.de

GPG info@lvm.de

X.509 CA Chain

S/MIME s-schaden@lvm.de