LVM

Altersrente mit Todesfallschutz  

Privat-Rente mit Todesfallschutz für die Altersrente

Sofortschutz für Familie und Partner

Mit der Ergänzung der privaten Altersrente um den Todesfallschutz, ist Ihre Familie, wenn Sie vor der Rentenzahlung sterben, hochwertig abgesichert.

Sicherheit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten: Privat-Rente mit Todesfallschutz

  • Altersrente mit Todesfallschutz
  • Garantiertes Einkommen im Alter
  • Flexibilität durch Kapitalwahlrecht
  • Witwen-/Witwerrente im Alter
  • Hervorragende Ertragslage mit überdurchschnittlicher Verzinsung
  • Private Vorsorge trotz Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit
  • Geringe Besteuerung der Renten oder der Kapitalauszahlung
Zum sechsten Mal in Folge mit der Höchstnote ausgezeichnet worden

Erstklassige private Rentenversicherung

Die LVM Lebensversicherungs-AG ist bereits zum sechsten Mal in Folge mit der Höchstnote 5 Sterne im Test der WirtschaftsWoche (40/2013) ausgezeichnet worden.

Das Testergebnis im WirtschaftsWoche-Rating zeigt:
Für Ihre Altersvorsorge ist die LVM Lebensversicherungs-AG weiterhin ein verlässlicher Partner. Wir helfen Ihnen gern beim Aufbau einer sicheren Rente.





Private Rentenversicherung mit Todesfallschutz:
sichere Geldanlage, niedrige Kosten, gute Rendite

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen unserer LVM-Privat-Rente mit Todesfallschutz:

  • Altersrente mit Todesfallschutz

    Die private LVM-Rentenversicherung kann mit einer Todesfallleistung ausgestattet werden. Eine Auszahlung der Todesfallleistung erfolgt, wenn die versicherte Person vor Rentenbeginn verstirbt. Gestalten Sie die Todesfallabsicherung variabel: Mit einer gleichbleibenden, fallenden oder einer steigenden Todesfallsumme, abgestimmt auf Ihre finanziellen Verpflichtungen.

  • Garantiertes Einkommen im Alter

    Die LVM-Privat-Rente stellt Ihnen lebenslang jeden Monat eine garantierte Rente für Ihr angespartes Kapital zur Verfügung. Durch die Gewinnbeteiligung erhöht sich diese Rente und sorgt für eine gleichbleibende hohe Kaufkraft.

  • Flexibilität durch Kapitalwahlrecht

    Sie haben die Wahl zwischen einer Rente oder einer einmaligen Kapitalauszahlung. Sie entscheiden ganz individuell den Rentenbeginn oder den Auszahlungstermin Ihres angesparten Kapitals.

  • Witwen-/Witwerrente im Alter

    Vereinbaren Sie schon bei Vertragsabschluss eine Hinterbliebenenrente, damit Ihr Partner auch nach Ihrem Tod durch eine lebenslange Rente abgesichert ist. Wahlweise kann auch eine Rentengarantiezeit vereinbart werden. Sie stellt sicher, dass die Rente für eine vereinbarte Mindestlaufzeit an Angehörige weitergezahlt wird, wenn die versicherte Person stirbt.

  • Hervorragende Ertragslage mit überdurchschnittlicher Verzinsung

    Wir beteiligen Sie an unseren Gewinnen und bieten Ihnen, dank der hervorragenden Ertragslage und einer geringen Kostenquote der LVM Lebensversicherungs-AG, eine überdurchschnittliche Gesamtverzinsung.

  • Private Versorgung trotz Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit

    Bei Vertragsabschluss haben Sie die Möglichkeit eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeits-Versicherung mit einzuschließen. Damit haben Sie die Gewissheit, dass auch bei einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit die Beiträge durch uns weiter gezahlt werden und Ihre Altersvorsorge gesichert bleibt.

  • Geringe Besteuerung der Renten oder der Kapitalauszahlung

    Wenn Sie sich entscheiden Ihre private Rentenversicherung, die LVM-Privat-Rente, mit z. B. 67 Jahren abzurufen, sind 83 Prozent Ihrer Rente steuerfrei. Lediglich 17 Prozent der Rente sind mit dem individuellen Stuersatz zu versteuern. Wenn dieser z. B. 20 Prozent beträgt, müssten in diesem Beispiel nur 34 Euro Steuern gezahlt werden. Die Rente beträgt 968 Euro.
    Auch wenn Sie von Ihrem Kapitalwahlrecht ab dem 62. Lebensjahr Gebrauch machen und Ihr Vertrag eine Laufzeit von mindestens 12 Jahren hatte, sind die Hälfte der Erträge steuerfrei. 
Versicherungsagentur
vor Ort

open/closed

Daten werden geladen.